Hochzeitsbilder und wie Du sie erhältst

Hochzeitsbilder und wie Du sie erhältst.

 

Ich möchte alle Brautpaare, die mir ihr Vertrauen geschenkt haben, nicht nur zufrieden stellen, sonder mindestens begeistern. Das ist ein Anspruch, den ich an mich selbst habe und genau dafür gebe ich sehr viel Herzblut. Ein wichtiger Punkt dabei war und ist immer auch die Übergabe der Hochzeitsbilder. Ich möchte Euch hier mal ein Beispiel zeigen, wie ich Hochzeitsbilder 2015 übergeben habe. Dabei haben die Boxen im laufe der Saison sehr variiert,

Natürlich kann man Hochzeitsbilder auf einen schönen USB Stick packen, eine schöne Box im Internet bestellen und Die Hochzeitsreportage zusammen mit ein paar Abzügen übergeben. Dies ist eine gängige und auch sehr effektive Methode. Wer mich kennt, weiß dass ich immer nach außergewöhnlichen Wegen suche und lieber den Pfad verlasse, um individueller und persönlicher sein zu können. Dies ist zwar mit viel mehr Aufwand verbunden, entspricht meiner Art zu arbeiten aber mehr, als standardisierte Boxen. Versteht mich nicht falsch, die standard Boxen auf dem Markt, sind alle wundervoll und echt schön. Nur mir nicht persönlich genug. Für mich ist eine Hochzeitsreportage etwas ganz persönliches und deshalb bekommen meine Paar auch immer etwas, dass ich selbst erarbeitet habe und das es in der Form eben nur bei mir gibt. Eben etwas ganz persönliches.

In der von mir selbst lackierten und umfunktionierten Weinkiste, findest Du neben dem USB Stick noch so manches Detail, dass die Erinnerung an deinen Hochzeitstag abrundet. Zum Beispiel eine DvD, die alle wichtigen Daten enthält, wie eine wunderschöne und kurzweiligen Diashow und auswählten Fachabzügen auf hochwertigem Fotopapier. Außerdem lege ich auch die ein oder andere Kleinigkeit, die ich von Eurer Hochzeit mitnehmen konnte und in der Weinkiste konserviert, auch noch Euren Enkeln Freude bereiten kann, hinzu.

 

Wenn Du auch natürlich ungestelle Aufnahmen mit künstlerischem Anspruch, für Deine Hochzeit haben willst, dann schreib mir. Ich freue mich Euch kennen zu lernen.

 

Liebe Grüße,

 

Adrian